DR. ROSSBACH KONTAKT/ANFAHRT HOME
 

ALLERGOLOGIE

NASE

> Nasenatmung
> Radiofrequenz
NASENNEBENHÖHLEN
OHREN
> Hörprüfungen
> Ohroperationen
> Hörsturz-Tinnitus-Schwindel

PLASTISCHE OPERATIONEN

> Septorhinoplastik-
Nasenkorrektur-
Nasenplastik

> Ohrmuschelkorrekturen/
Oberlidkorrekture
n
SCHNARCHEN
FALTENBEHANDLUNG
MESOTHERAPIE
INFEKTE-NATURHEILKUNDE
ZWEITMEINUNG
RATSCHLÄGE
ÜBER UNS
IMPRESSUM

 

OHREN

Hörprüfungen

Durchführung von Ton- und Sprachaudiogrammen mit Lokalisation bei vorhandenen Ohrgeräuschen, Bestimmung des Mittelohrdrucks und Ohrreflexe, um über die Operabilität einer Schwerhörigkeit und das adäquate Therapieverfahren entscheiden zu können.


 


Elektrophysiologische Untersuchungen zum Ausschluß von Hörnerventumoren oder einer Hörnervenschädigung und Untersuchungen zur Funktion des Gleichgewichtsorgans werden ambulant durchgeführt.

Bei einer Abklärung von Gleichgewichtsstörungen ist es wichtig, Unterlagen über die Einnahme von Medikamenten und internistische oder neurologische Befunde in die Praxis mitzunehmen.